ARSystem - das Automatische RegulierungsSystem

ARSystem -

automatisches

Regulierungssystem

Das Automatische RegulierungsSystem - kurz ARSystem für erdeingebaute Absperrschieber und Absperrklappe in der Trinkwasserverteilung zur Regulierung und zur Absperrung von Leitungsabschnitten.

 

• Kompakte Absperr- und Regulierungseinheit für erdeingebaute Absperrschieber und Absperrklappen mit PE-Schutzmantel und TELE Schutzgehäuse einschl. Abdeckung, 500 x 500mm, druckdicht, Klasse D, 40to, aus Edelstahl.

Für den direkten Erdeinbau, mit Elektromotor mit Antrieb und Getriebe, Fabrikat AUMA, Typ SVC 07.05 mit 110Nm, mit 110V Anschluss-Spannung, Endlagenschalter, Drehmomentbegrenzungen, internen Speicher, mit manueller Direktsteuerung per Schalter und mechanisch per Kurbel (bei Stromausfall).

GSM Modul, Software via WEB Anbindung, mit Login, Visualisierung nach Ihren Vorgaben, Bedienung per PC, Tablet und per mobil Telefon.

Eine einfache Steuerung - Auf/Zu, Endlage erreicht - per SMS ist auch möglich.


• Die Einsatzgebiete sind als Regulierungssystem in der Trinkwasserverteilung, wie auch als automatische Spülsystem der Netzstruktur, als Übergabe-Schieber/Klappe, Trennschieber, zur Leckageüberwachung, Rohrbruchsicherung,   als Entleerungs-einheit, zur Systemabschaltung -auch für alle anderen Medien - wie Gas, Fernwärme, Abwasser, in Brandschutzanlagen, in der Wassertechnik (im Hochwasserschutz - im Regenwassermanagement) und auch zur Havarie-absicherung

• Zum Schutz vor wassergefährdenen Stoffen an Tankstellen und Werkstätten u.v.m. einsetzbar.

 

Zur Auslegung und Spezifikation des ARSystems stehen wir Ihnen gern jederzeit zur Verfügung. Gern beraten wir Sie dazu.

Kompakte Absperr- und Regulierungseinheit - ARMARE-TEC ARSystem
 

 

 

​Armaturen- und Umweltsysteme im Fokus.

 

gemeinsam | sicher | innovativ

 

 

 

 

Copyright © ARMARE-TEC GmbH, August 2018